verdi-essen-verkehr.de

Eine Seite von ver.di in Essen

ab-morgen
ab-morgen

Essen braucht jetzt ein gemeinsames Aufbäumen

| 4 Kommentare

Essen braucht jetzt ein gemeinsames Aufbäumen … unter dieser Überschrift berichtet die WAZ über die aktuellen Probleme der EVAG und berichtet über die ver.di-Kolleginnen und Kollegen, die bei der Kundgebung des DGB am 1. Mai „Flagge gezeigt“ haben.

1.mai

 

Hier der Link zu dem Artikel der WAZ und hier ein Blick auf unsere Facebook-Seite

4 Kommentare

  1. Für die Gerechtigkeit!
    Fast jeder kommt in seinem Leben einmal an einem Punkt wo es aussichtslos erscheint sei es Beruflich oder privat.
    Um weitere Probleme im privaten Bereich zu vermeiden gilt meine Bitte den Leuten eine Perspektive zu verschaffen im Berufsleben und dies funktioniert nur mit einem sicheren und festen Arbeitsplatz! Die Leidtragenden sind nämlich nicht die Arbeitgeber sondern die kleinen Leute (Arbeitnehmer). Und somit hängt alles irgendwo zusammen es betrifft jeden einzelnen!
    Daher setze ich mich ein für einen unbefristeten Arbeitsvertrag!

    V

  2. Last uns unsere Evag

  3. Finger weg von der Evag

  4. Ich drücke Euch die Daumen für Euren Streik und gebe Euch meine Stimme aus dem Norden von Deutschland. Ich arbeite zwar nicht bei der Evag , bin aber selbst Busfahrerin mit Leib und Seele.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*